Kontakt

Der Alleskönner – Baumit multiContact MC 55 W

Praxistipp
Praxistipp von Mario Filser, Bauberatung Baumit:
"Der MC 55 W ist wirklich ein Alleskönner - er eignet sich auch besonders gut zur Überarbeitung von alten Fliesenspiegeln um die Fläche dann als optisch ansprechende Putzfläche zu gestalten. Auch gestrichene tragfähige Altputzflächen können mit diesem Produkt neu verputzt werden, ohne den Altputz und Anstrich abnehmen zu müssen!"

Der universell einsetzbare und kontaktstarke Universalputz Baumit multiContact MC 55 W wird seit 25 Jahren erfolgreich auch bei schwierigsten Renovier- und Fassadenproblemen eingesetzt. Der Alleskönner ist leicht zu verarbeiten und bietet als mineralischer Alleskleber Haftung ohne Ende.

Durch die Vielseitigkeit und dauerhafte Kontaktstärke ist der multiContact MC 55 W fast grenzenlos einsetzbar. Er ist für die Fassadensanierung ebenso geeignet wie als sichere Haftbrücke, auch für schwierigste Untergründe innen wie außen - er hat sich auch als Dünnschichtputz auf glattem Beton bestens bewährt.

Die Einsatzbereiche – universell und kontaktstark:

  • Systembestandteil aller Baumit WDVS-Fassaden
  • Dank Spezialfasereinsatz ideal zur Gewebespachtelung
  • Als wasserabweisender Deckputz einsetzbar – ein universelles Produkt von der Haftbrücke bis zum Oberputz
  • Wirkt sich im Innenbereich positiv auf das Raumklima aus – schadstoffgeprüft!
MultiContact MC 55 W
Das Material wird mit dem Quirl oder Durchlauf- Zwangsmischern angemischt.
Mauerriss
Bei der Riss-Sanierung bietet Baumit mit dem multiContact MC 55 W in jedem Fall die optimale Lösung.
MultiContact MC 55 W Auftrag
Auftrag des Baumit multiContact MC 55 W

Quelle Text und Bilder: Baumit


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 

Anzeige entfernen
Weihnachten 2016
Close Button